SEALOFLEX

Das Original Sealoflex-System bei uns

Was ist das SEALOFLEX SYSTEM?

Das Original SEALOFLEX SYSTEM ist nach über 40 Jahren Anwendung überall auf der Welt eines der erfahrensten Flüssigkunststoff-Abdichtungssysteme überhaupt. Und im Gegenteil zu den meisten Wettbewerbsprodukten kommt das SEALOFLEX SYSTEM völlig ohne Gefahrstoffe aus. Seine einzigartige Rezeptur auf Basis wasserlöslicher Acrylat-Copolymere macht seine Qualität in dieser Produktgruppe unerreicht.

Egal ob mit Pinsel, Bürste oder maschinell mit einer Airless-Spritzanlage verarbeitet, das SEALOFLEX SYSTEM ist gerade bei trockenen Wetterbedingungen so überzeugend und schnell, wie kein anderes vergleichbares System.

VORTEILE

  • 1-komponentig
  • Lösemittelfrei
  • Trocknungsvernetzend
  • Ohne Gefahrstoffe

EINSATZZWECKE

  • Fassade
  • Anschlüsse
  • Balkone
  • Durchdringungen

Was kann das Original SEALOFLEX SYSTEM?

Das SEALOFLEX SYSTEM überzeugt durch ein Höchstmaß an Qualität und Langlebigkeit.

Es ist eine niedrigviskose, lösemittelfreie Copolymer-Acrylatabdichtung und damit besonders umweltschonend, emissionsarm und ökologisch. Das gilt sowohl für die Herstellung, als auch für Transport, Lagerung und Gebrauch.

Die Abdichtung ist gebrauchsfertig und kann ohne Anmischen direkt aus dem Eimer verarbeitet werden.

Das 2-farbige SEALOFLEX SYSTEM bietet im zweifachen Schichtaufbau eine optische Kontrolle der einzelnen Lagen, was gerade bei größeren Flächen ein Maximum an Sicherheit darstellt. Das SEALOFLEX SYSTEM besteht aus Primer (optional), 1. Lage SEALOFLEX PINK, VLIES, 2.Lage SEALOFLEX PINK und einer Schutzschicht mit SEALOFLEX FINISH COAT.

Überstreichbar
1-komponentig
Vliesverstärkt
Diffusionsoffen
Rissüberbrückend
Wurzelfest
UV-stabil
Gefahrstofffrei
Eigenschaften
Basis Acrylat-Copolymer + Vlieseinlage
Haltbar ungeöffnet mindestens 12 Monate
Lagerung bei +5 bis 32°C
Begehbar nach ca. 3 Stunden bei 25°C und 40% rel. Luftfeuchte
Trocknungszeiten Berührungstrocken ca. 1 Stunde bei 25°C, 40% rel. Luftfeuchte
Vollständig ausgehärtet: 21 bis 30 Tage
Verbrauch / m² ca. 2,1 kg (1,5 l)- Pink und
ca. 0,7 kg (0,5 l) FinishCoat bei glatter, ebener Fläche

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte den technischen Datenblättern.

HIGHLIGHTS VON SEALOFLEX

Warum das SEALOFLEX FINISH COAT SYSTEM?

Das SEALOFLEX FINISH COAT bildet standardmäßig die flexible UV-resistente Schutzlage des Original SEALOFLEX SYSTEM, kann jedoch ebenso als alleiniges Abdichtungsprodukt zusammen mit dem VLIES als vollwertige Flüssigabdichtung eingesetzt werden. Das spart Zeit und verbessert die Arbeitsgeschwindigkeit insbesondere bei kleineren Flächen, wie z.B. auf Balkonen und bei Detail- Abdichtungen.

Wie wird SEALOFLEX FINISH COAT verarbeitet?

Die 1-komponentige, lösemittelfreie Copolymer-Acrylatabdichtung wird gebrauchsfertig im Eimer geliefert. Das SEALOFLEX FINISH COAT SYSTEM ist leicht zu verarbeiten und liefert ein sicheres und dauerhaft dichtes Ergebnis. Die Verarbeitung erfolgt in einem Arbeitsgang “nass in nass” bei gleichzeitiger Einbettung des VLIES.

Die Schichtstärke der fertigen Abdichtung kann bei Bedarf mit einer weiteren Lage SEALOFLEX FINISH COAT erhöht werden.

Überstreichbar
1-komponentig
Vliesverstärkt
Diffusionsoffen
Rissüberbrückend
Wurzelfest
UV-stabil
Gefahrstofffrei
Eigenschaften
Basis Acrylat-Copolymer + Vlieseinlage
Haltbar ungeöffnet mindestens 12 Monate
Lagerung bei +5 bis 32°C
Begehbar nach ca. 3 Stunden bei 25°C und 40% rel. Luftfeuchte
Trocknungszeiten Berührungstrocken ca. 1 Stunde bei 25°C, 40% rel. Luftfeuchte
Vollständig ausgehärtet: 21 bis 30 Tage
Verbrauch / m² ca. 2,8 kg (2,0 l) FinishCoat
bei glatter ebener Fläche

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte den technischen Datenblättern.